Leute

Jubiläum lanciert

Von links: Senta und Mischa Kubisch, Weibel, Susann und Markus Hartmann, Gallipaar, Beatrice und Samuele Donatelli, Zunftmeister.

Das 100. Zunftjahr wurde am traditionellen Chilbi-Sonntag mit der Plakettenpräsentation so richtig lanciert. Der Krienser Künstler Urs Krähenbühl hat die Plakette gestaltet. Sie ist ab dem 27. Dezember offiziell erhältlich.mehr

Fliegertage im Verkehrshaus

Das PC-7-Team der Swiss Air Force sorgte mit einer beeindruckenden Flugshow für Begeisterung am Boden.

Im Verkehrshaus gab es von Freitag bis Sonntag allerhand aus der Welt der Luft- und Raumfahrt zu entdecken. Höhepunkt der Air and Space Days waren Flugshows des PC-7-Teams sowie die Präsentation eines Super-Puma-Helikopters.mehr

Budenzauber

Von links: Notre Dame, Rachel Harder, Freda DIN und Vio La Cornuta. Die Dragqueens des Abends sorgten für eine ausgelassene Stimmung.

Am Samstag wurde am Queeren Budenzauber im Südpol zuerst über die LGBTQIA+-Szene informiert und diskutiert, im Anschluss gab es eine Party inklusive einer Performance verschiedener Dragqueens.mehr

Volksfest

Vor und in der Halle der Messe Luzern findet noch bis am nächsten Sonntag die Schötze-Chilbi statt.

Die Freude war gross, als am vergangenen Freitag die Schötze-Chilbi auf der Messe Allmend eröffnet wurde. Unter dem Patronat des Ehepaars Zanolla wurde in Windeseile ein Määs-Ersatz auf die Beine gestellt. Die Chilbi hat bis am...mehr

Bond-Premiere

Vor dem Filmstart wurden die Schauspieler Caroline Munro («The Spy Who Loved Me») und Tom So («Casino Royale») via Zoom-Call zum Talk zugeschaltet.

Zum letzten Mal amtete Schauspieler Daniel Craig als James Bond. Vergangenen Samstag lud das Verkehrshaus Luzern zur Premiere des neuen Streifens rund um Geheimagent 007 ein. Ebenfalls vor Ort sein legendärer Aston Martin DB5.mehr

Letzter Auspuff

Alles Alfa-Romeo-Begeisterte: Garage-Windlin-Verkaufsberater Sandro Schito (links) und Windlin-Standortleiter Joel Müller (2. v. r.) mit Alex (2. v. l.), Francesco (Mitte) und Gabriele Mazzotta (rechts).

Marken, die zeitnah Batterieautos liefern können, konnten sich an der Autoparade vom Wochenende über viel Interesse freuen. Eine Mehrheit will aber immer noch einen grossen Tank im Heck – «wahrscheinlich ein letztes Mal», wie...mehr

Herbstfest

Kinder aus dem Quartier tauften mit Wasser die dreiteilige Fink-Komposition der Zentralbahn, die mit dem Namen «Stadt Kriens» auf dem Schmalspurstreckennetz unterwegs ist.

Kriens feierte am Samstag den Mattenhof. Einmalig war die Dachterrasse des Hauses Mattenhof 14 öffentlich, und die Besuchenden durften einen Ausblick über Kriens und Horw geniessen. Gleichzeitig wurde auch der Bahnhof Mattenhof...mehr

70,8 Meter Zopf

Walti Mathis, Leitung Theaterkids, verteilte mit den Theaterkids der Stadt Luzern die 500 Zöpfe an die Luzerner Bevölkerung.

Alois Meile bedankte sich am Samstag auf dem Europaplatz bei den Luzernerinnen und Luzernern für ihre Stimme zur Wahl zum Rüüdige Lozärner 2019. Am Morgen stand er mit zahlreichen Bäckermeistern in der Backstube und backte über...mehr

20. Jubiläum Pink Panorama

Der Konzertsaal im Jugendkulturhaus wurde vorübergehend zum Kinosaal umfunktioniert. Eine Vielzahl an Filmperlen wurde den zahlreichen Neugierigen dargeboten.

Das Pink Panorama Filmfestival wurde von Mittwoch bis Samstag zum ersten Mal im Treibhaus durchgeführt. Während der vier Tage wurde unter anderem auch auf die Entwicklung des «queeren» Filmfestivals geblickt.mehr

Spiel und Spass

Andrea Morger (links) und Celine Küttel von den Beachkings Emmen trotzen jonglierend dem Regen.

Emmen gehört regelmässig zum Austragungsort von Coop Andiamo. Am Sonntag war es erneut so weit. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher trotzen dem nassen Wetter und versuchten sich schon kurz nach der Öffnung an verschiedenen...mehr