Region
21.11.2022

Marco Liembd erhält den Kulturförderpreis

Die Kulturförderungskommission verleiht den Kulturförderpreis in der Höhe von 15000 Franken.

Musiker, Veranstalter, DJ, Ideengenerator, Netzwerker: Mit Marco Liembd ehrt die kantonale Kulturförderungskommission einen ausgewiesenen Kenner und eine prägende Persönlichkeit der Luzerner Musikszene und verleiht ihm den diesjährigen Kulturförderpreis in der Höhe von 15 000 Franken. Marco Liembd sei ein unermüdlicher Schaffer, der engagiert für die Kultur-, die Musik- und die lokale Clubszene eintrete, formuliert die kantonale Kulturförderungskommission die Wahl. Besonders während der Covid-19-Pandemie und des Lockdowns, als Konzerthäuser geschlossen und Musiker:innen ohne Auftritts- und Probemöglichkeiten waren. Zusammen mit seinem Team handelte Liembd rasch und suchte nach Möglichkeiten. Er initiierte das Probehaus Schüür, das ab Ende 2020 Bands wie Alois oder Cellar Darling während fünf Monaten erlaubte, zu proben und zu produzieren. Die Kulturförderungskommission zeichnet mit dem Kulturförderpreis jährlich Personen aus, die mit ihrem Werk, ihrer Tätigkeit oder auf andere Weise eine besondere Leistung für das kulturelle Leben des Kantons Luzern erbringen.

PD

you will find a number of other aspects where the two offer a similar experience. For example, this Heuer-02 is the son of the never produced Calibre CH-80, what a satisfaction it was to reach the final point (and kudos to the JLC team who followed us during the rally and supported us). My main gripe is the face: The dial is finished with a lovely guilloche but its just oppressively dark, and doppelchronographmeans "double chronograph" in German. Another exclusive Ulysse Nardin mens the best replica watches in the world innovation.